Für Gourmets – die Verpflegung

Verpflegung
Mittagessen in urigem Restaurant in der Sierra de Tramuntana…

Für Gourmets – die Verpflegung in der Finca Raims:

Und so sieht der gastronomische Teil eines Gourmet – Wandertages aus:

Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit hiesigen Produkten servieren wir Ihnen im Sommer unter Palmen auf der Terrasse und im Winter im gemütlichen Eßzimmer am offenen Kamin.

Vor dem Abmarsch bekommt jeder Wanderer seine Gourmet-Picknicktüte, die jeden Tag andere hausgemachte Überraschungen enthält.

An drei Abenden bereiten wir für unsere Gäste ein mehrgängiges mediterranes Menü in der Finca Raims zu, und an zwei weiteren Tagen kehren wir in der landestypischen Gastronomie Mallorcas ein.

 

Ein Menuebeispiel:

Verpflegung
Der Tisch ist gedeckt: Abendessen in Stilvollem Ambiente in der Finca Raims

* Manchego mit Rotwein-Feigenkonfitüre

* Rote Bete Carpaccio mit Meerettichnocken

* Ofenlamm mit Süsskartoffelpüree

* Orangenparfait auf Zitrusfrüchten

 

Ausserdem kehren wir an einem Wandertag zum Mittagessen in einem landestypischen Restaurant ein.

 

Verpflegung
Jutta, la cocinera

Selbst an der Poolbar ist für Ihre Verpflegung gesorgt: Sie können sich mit Getränken und Eiscreme versorgen, und in der hauseigenen Bodega finden sie eine Auswahl der hervorragenden mallorquinischen Weine vor.

Sie sehen: Für eine hervorragende Verpflegung ist gesorgt! Außerdem finden Sie an Ihrem freien Tag in Algaida, das sich in den letzten zwei Jahrzehnten zum Zentrum der mallorquinischen Küche entwickelt hat, eine Vielzahl von Restaurants, die herzhafte einheimische Spezialitäten anbieten.